Filialisierter Textil-Einzelhandel – Projektleitung

Unternehmen
Filialisierter Textil-Einzelhandel (350 mEUR Umsatz)
Projekttyp/-dauer
Prozessoptimierung Einkauf / 12 Monate (Deutschland)
Unsere Rolle
Projektleitung
Ausgangssituation

Das Unternehmen möchte eine substanzielle Prozessoptimierung mit entsprechenden Einsparungszielen im Funktionsbereich Einkauf erreichen.

Aufgabenstellung, Kerntätigkeiten

In der Funktion des Gesamtprojektleiters übernimmt der MSP Manager die Verantwortung für Konzeption und Realisierung des Projekts.

Im Rahmen der «Open-to-buy-Politik» des Unternehmens Realisierung einer webbasierten Einkaufsplattform, die es den Einkäufern des Unternehmens ermöglicht, Sortimentsentscheidungen/ Musterungen und die damit zusammenhängende Stamm-Datenpflege dezentral in den Show-Rooms der Lieferanten durchzuführen, mit entsprechender Schnittstelle zum ERP-System des Unternehmens.

Ergebnis

Durch die erfolgreiche Realisierung dieses Projekts kann der bis dahin angewandte, personalintensive, da papiergestützte Einkaufsprozess deutlich rationalisiert werden. Geplante Kosteneinsparungsziele werden erreicht.

Ihr Ansprechpartner

Bernd Geene

Bernd Geene

Textilingenieur (FH)
Lothar Hiese

Lothar Hiese

Dipl. Kaufmann (FH), MBA